auskochen

v/t (trennb., hat -ge-)
1. (Fleisch etc.) boil; (Wäsche) boil, boil-wash; MED. (Instrumente) sterilize; CHEM. decoct
2. umg., fig. (Plan etc.) hatch, concoct; ausgekocht
* * *
aus|ko|chen
vt sep
1) (COOK) Knochen to boil; (dial) Fett, Speck to melt
2) Wäsche to boil; (MED) Instrumente to sterilize (in boiling water); (fig inf = sich ausdenken) to cook up (inf)
See:
auch ausgekocht
* * *
aus|ko·chen
vt
etw \auskochen
1. KOCHK to boil [down sep] sth
2. (in kochendes Wasser legen) to boil sth [clean]
Instrumente/Spritzen \auskochen to sterilize instruments/syringes
3. (fam: sich ausdenken) to cook up sth sep fam
die haben wieder was ausgekocht! they're up to something again
* * *
transitives Verb boil; (keimfrei machen) sterilize <instruments etc.> [in boiling water]
* * *
auskochen v/t (trennb, hat -ge-)
1. (Fleisch etc) boil; (Wäsche) boil, boil-wash; MED (Instrumente) sterilize; CHEM decoct
2. umg, fig (Plan etc) hatch, concoct; ausgekocht
* * *
transitives Verb boil; (keimfrei machen) sterilize <instruments etc.> [in boiling water]

Deutsch-Englisch Wörterbuch. 2013.

Look at other dictionaries:

  • Auskochen — Auskochen, verb. reg. 1. Activum. 1) Durch Kochen heraus bringen. Das Fett auskochen, aus dem Fleische. Ingleichen auf solche Art reinigen. Ein Gefäß auskochen. Die Wäsche auskochen. 2) Zur Genüge kochen. Der Koch hat das Fleisch nicht… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • auskochen — V. (Oberstufe) etw. in heißem Wasser steril machen Beispiel: Alle Tücher müssen vor der Operation ausgekocht werden, um steril zu bleiben. Kollokation: Geschirr auskochen auskochen V. (Oberstufe) ugs.: sich etw. Übles ausdenken, etw. ausbrüten… …   Extremes Deutsch

  • auskochen — aus|ko|chen [ au̮skɔxn̩], kochte aus, ausgekocht <tr.; hat: 1. längere Zeit kochen lassen, um etwas daraus zu gewinnen: Knochen, ein Stück Rindfleisch auskochen. 2. in kochendem Wasser steril, keimfrei machen: Instrumente, Windeln auskochen.… …   Universal-Lexikon

  • auskochen — aus·ko·chen (hat) [Vt] 1 etwas auskochen etwas (lange) in Wasser kochen, damit eine Suppe entsteht <Fleisch, Knochen auskochen> 2 etwas auskochen gespr; sich etwas Schlimmes oder etwas Raffiniertes ausdenken …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • auskochen — 1. desinfizieren, entkeimen, keimfrei/steril machen, sterilisieren. 2. ↑ ausklügeln. * * * auskochen:⇨entkeimen(1) auskochen 1.reinigen,entkeimen,desinfizieren,sterilisieren,keimfrei/sterilmachen,entseuchen 2.→anrichten 3.→ausdenken,sich …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • auskochen — auskochentr 1.etwvorbereiten,heimlichverabreden;einGerüchterfinden.StammtausderKochkunst.1850ff. 2.etwnähererörtern,spruchreifmachen.1950ff …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • auskochen — aus|ko|chen vgl. ausgekocht …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Auskochen — Er hat dort (hier) ausgekocht. Darf sich dort nicht mehr sehen lassen. Lat.: Tesseram confregisti …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Pflanzentalg — (vegetabilischer Talg), starres Pflanzenfett von höherm Schmelzpunkt und der Zusammensetzung der echten Fette. Chinesischer Talg besteht aus der festen Fettschicht, welche die Samen von Sapium sebiferum umgibt, und wird in China und Ostindien… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Fasern — Fasern. Während des Weltkrieges ist eine Anzahl einheimischer Faserpflanzen [1] zur Verwendung gelangt, die auch, wenigstens teilweise, weiterhin verarbeitet werden dürften, hauptsächlich vielleicht zur Herstellung von Mischgeweben. Geeignet sind …   Lexikon der gesamten Technik

  • Knochenentfettung — Knochenentfettung. – Man hat wohl schon früher Knochen entfettet, doch in den weitaus meisten Fällen nur altes, mehr oder weniger verdorbenes Knochenmaterial dazu verwendet, so daß man lediglich Fett für technische Zwecke erhielt, niemals… …   Lexikon der gesamten Technik

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.